Nidda-Stausee

http://www.freizeit-mittelhessen.de/sites/default/files/imagecache/bildcontent_node/niddastausee.jpgEntfernung 21 km
Der Niddastausee (Niddatalsperre) hat eine Fläche von rund 65 Hektar und liegt zwischen Schotten und Rainrod im Niddatal. Segler und Surfer haben hier ebenso viel Freude an ihrem Hobby wie Angler und Camper. Der herrlich gelegene, ganzjährig geöffnete Campingplatz wurde mehrmals ausgezeichnet. Der Radfahr-, Jogging- und Rundwanderweg um den See herum ist fünf Kilometer lang. Für Kinder gibt es einen großen Abenteuerspielplatz und an den Sommerwochenenden Mini-Elektroautos. Tret-, Ruder- und Elektrobooten können ausgeliehen werden. Angler finden im Nidda-Stausee Forellen, Hechte, Karpfen, Schleie und Zander. Die Angelsaison geht vom 1. Mai bis zum 31. Dezember jeden Jahres.

Weitere Inforamtionen finden Sie hier!