TOKOLive gUG wird neuer Pächter vom Jugendgästehaus-Laubach.


Betreuerworkshops für Interessierte aus dem Freizeitgewerbe, Familienfreizeiten für betroffene Familien mit Fortbildungscharackter, Sommerfreizeiten für Kinder- und Jugendliche von 7-17 Jahren, Jugendfreizeiten ab 16 Jahren, mit Angeboten wie Coaching, Psychoedukation, Bewerbungstraining, Alltagshilfe und Ähnliches. Außerdem eine großartige Silvesterfreizeit für Kinder- und Jugendliche. Zu diesen Formaten werden Seminare, Workshops und andere hilfreiche Angebote für Betroffene und Interessierte veranstaltet.

Neben den Freizeiten finden betroffene Menschen aber auch Ansprechpartner und Unterstützung. Die TOKOLive gUG und der dazugehörige Verein TOKOL e.V. bringen Verstärkung mit. Unter anderem Dipl. Psych., Dipl. Heilpäd. Cordula Neuhaus (www.menschen-mit-adhs.de), die mit Ihrem Kolleg-Dat e.V. zukünftig Schulungen für Fachkräfte und Betroffene anbieten wird.

Dr. med Martin Winkler (adhsspektrum.wordpress.com/), der als Spezialist auf diesen Gebieten weit über die Grenzen von Deutschland bekannt ist.

Der ADHS-Deutschland e.V. (www.adhs-deutschland.de), der ebenfalls im Jugendgästehaus-Laubach Veranstaltungen durchführen wird.

Die Kombination dieser Angebote, verbunden mit der Ausrichtung der Stadt Laubach, wird demnach ein Gewinn für beide Seiten darstellen. Das Ziel ist, die Zusammenarbeit weiter auszubauen und zu vertiefen.

Das Jugendgästehaus-Laubach wird im kommenden Jahr zunächst als Veranstaltungsort für Freizeiten, Trainingslager, Seminare, Workshops, Feiern und andere Events geführt. Erst mal ankommen und mit kleinen Schritten, zusammen mit der Stadt Laubach und der Tourismuszentrale alles kennenlernen und absichern heißt die Devise.

Neben dem Auf- und Ausbau weiterer Veranstaltungsformate, sollen in den kommenden Jahren, Praktikumsplätze, Ausbildungsplätze und Festanstellungen in den Bereichen Veranstaltungskaufmann und Gastronomie geschaffen werden. Hierfür ist aber ein sicheres Fundament notwendig, welches nun mit der Unterstützung der Stadt Laubach, durch Herrn Bürgermeister Klug und dem Trägerverein vom Jugendgästehaus-Laubach geschaffen wird.

Die TOKOLive Freizeitformate werden allein in diesem Jahr für ca. 6200 Übernachtungen sorgen, dazu kommen noch die Schwimmverbände mit Veranstaltungen und eine Vielzahl von anderen Events, die jetzt alle geplant und umgesetzt werden.

Der Einzug ist für den 01.05.2015 geplant und die ersten Veranstaltungen finden bereits am 13.5.2015 und am 17.05.2015 statt. Das Jugendgästehaus-Laubach wird in Zukunft der offizielle Austragungsort für alle TOKOLive Freizeitformate sein.

Fakten & Ansprechpartner:

TOKOLive gUG (Geschäftsführung)
Ansprechpartner: Ute Keeve/Sabiene Mateo
Adebarweg 23
22559 Hamburg
Telefon 040-89807488; 0151-15740776
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.tokolive.de

TOKOLive gUG (Betreiber)
Ansprechpartner: Jochen Bantz       
Am Sonnenhang 1                 
35321 Laubach               
Telefon 0151-27045792           
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!               
Web: www.tokolive.de

Jugendgästehaus-Laubach
Ansprechpartner: Jochen Bantz
Am Sonnenhang 1
35321 Laubach
Telefon 0151-27045792
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.jugendgaestehaus-laubach.de

Back to Top